OB Dr. Nopper: „Querdenker haben sich am 03.04.2021 radikalisiert!!“

Zehntausend und mehr Maskengegner liefen am 3. April durch Stuttgart und ignorierten die Auflagen der Versammlungsbehörde, dernach Masken Pflicht und Abstand geboten sei. Stattdessen gingen die Polizisten auf Tuchfühlung mit Gegendemonstranten, die mit Fahrräder (mit einer durchschnittlichen Länge von 1,5m) und ordnungsgemäß vermummt versucht haben den Auftrag der Polizei zu erfüllen, den der Einsatzleiter schon […]

Kinderärzte in Angst um Fallpauschalen

Arbeitgeberverbände mobilisieren seit einem Jahr gegen #Coronamaßnahmen. Es gibt "Virologen", "Lungenärzte" und "Epidemiologen" zweifelhaftesten Rufs, die teilweise sogar Landesfürsten beraten dürfen. Jetzt gibts eine Kreuzung aus beidem: https://t.co/WImR3yUjNt — Udo 🚲 (@springfeld) April 15, 2021 Da bleibt man sprachlos zurück. An Arbeitgeberverbände, die mit argumentativer Brechstange jede Forderung nach Maßnahmen am Arbeitsplatz aus der gesellschaftlichen […]

Lokallobbyisten bei der Arbeit

Nils Busch-Petersen, Hauptgeschäftsführer des Handelsverband Berlin-Brandenburg, muss man normalerweise nicht kennen. Doch was der Lobbyist da gestern in der Abendschau zu seinem Besten gab steht exemplarisch für die hunderten oder tausenden satten Funktionäre von Imteressenvertretungen, die seit Beginn der Pandemie gegen die Beschlüsse der verschiedenen Gremien Sturm laufen. Egal ob Coronakabinett oder Ministerpräsidentenkonferenz: Die Wirtschaft, […]

Eintragungen aus dem ÖPNV

Interessant zu lesen. Dieselben Arbeitgeber:innen, die seit Beginn der Pandemie erst gegen Homeoffice, gegen Maskenpflicht, gegen Abstände und nun gegen Tests an argumentieren kommen jetzt auf einer neuen, noch „kreativeren“ Argumentationsschiene daher: Arbeitnehmer bringen das Virus vom Weg zur Arbeit und also beim Aufeinandertreffen mit anderen Arbeitnehmern im öffentlichen Personennahverkehr mit. Eintragungen aus dem ÖPNV. […]